[ Antworten | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]


Harte und weiche Winkel

Von: O.S
Remote Name: 212.71.96.115

Kommentar

Hallo !

Bisher habe ich bei Auslösungen fast ausschließlich die harten Aspekte, die sich aus der Teilung des Kreises ergeben, betrachtet. Ich bin der Meinung, dass Trigone und Sextile einfach zu schwach wirken, bzw. dass man Spannungen benötigt, damit sich etwas verändert (Trigone lassen die Dinge, wie sie sind). Ich lasse mich aber gern eines Besseren belehren. mit Gruss, O.S


Stand: 29. November 2002