Der Rollentausch

 
   
 
   
   
     
 

Mit der Folgerung, dass sich Schröder gegen Stoibers harmonischere Transite vom Wahltag durchsetzt, will ich mir keine "astrologische" Ausflucht aufbewahren. Es geht hier nicht um "AstroLogik", die Aussage einer Prognose kann gar nicht  logisch sein. Sonst brauchte es sie nicht.

Für Astrologen deshalb noch einmal in Kurzform:
Wenn 4 Jahre bewusstlos, derart aktiv drauflos regiert wird, dass selbst Grüne und anerkannte Kriegsgegner sich am Krieg plötzlich regelrecht begeistern können, dann ist Rückbesinnung dringend notwendig. Das spürt jeder. Und wenn dann eine Waage auftaucht, die zwar Stoiber heisst,
aber den Widder Schröder spielt, indem sie alle drei Tage was anderes sagt und noch mehr verspricht, dann spielt umgekehrt jetzt der Widder die Waage, nämlich der Schröder den Stoiber. Und diesen "Stoiber" müssen sie jetzt wählen! Nämlich den Schröder, der  jetzt ein Widder im Schafspelz ist, weil er Stoibers Wagge-Venus-Prinzip noch rechtzeitig übernommen hat.

Als ebenfalls unterm rückläufigen Merkur der Widdergeborene Al Gore gegen den Krebsgeborenen Bush schliesslich ausgestiegen ist, hatte er im Transit die Glücksachse von Jupiter/Uranus exakt auf seiner Geburts-Sonne. Erst später, am 11. September 2001 sah er, warum er sein Ausscheiden von damals als Glück verstehen durfte. Als Widder hätte Gore aufgrund andauernder Drohungen gegen die halbe Welt sicher auch in den USA nicht so beliebt werden können wie der Krebs Bush -
der jetzt drohend, jammernd, anklagend und bezichtigend die gesamte Zivilisation in Atem hält. Kein Widder k
önnte seine Umwelt und Mitmenschen permanent mit infantilen Gefühlsterror penetrieren, wie der Krebsgeborene Bush mit Sonne im 12. Haus dies leicht zustande bringt.

In Russland regiert die Waage Vladimir Putin, weil das Volk geduldig ist, weil Rückzug und Besinnung zum Alltag gehören, wenn man mit wenig auskommen muss. Vielleicht hätte Deutschland die Waage (Stoiber) tatsächlich gewählt und sich freiwillig auf den Rückweg begeben, wenn das Leben dem Wahltag nicht zuvor gekommen wäre. Es ist immerhin vorstellbar.   

Weiter >

Ganze Prognose mit Bildern herunterladen!

 
   
 
     
     
     
 

Wenn die Waage Widder spielt, wird der Widder zur Waage. Und   mit "Stoiber" wird der Widder im Schafspelz gewählt, der aber tatsächlich Schröder heisst.

 
   
     
     
   
   
     
 

Der Wahltag | Venus kontra Mars | Die Rückbesinnung | Wenn die Macht zur Ohnmacht wird | Der Widder im Schafspelz | Prognose zum Wahlausgang

 
   
 
   
 
     
 


 
   
 
 
     
 

Telefon: (A/D: 0041) 52 681 24 77
Fax: (A/D:0041) 52 681 54 00
E-Mail: Info@Welten.net